Nachhaltigkeit            

Sozial verantwortliches Unternehmen mit Schwerpunkt „People, Planet & Profit“ spielt bei Hagranop eine wichtige Rolle.

Hagranop möchte seinen Mitarbeitern ein sicheres Arbeitsumfeld und moderne Techniken bieten. Dazu zählen Sauerstoffmesser für Mitarbeiter in den Kühlzellen und moderne, mit Sonnenenergie betriebene Jätmaschinen. Außerdem unterstützen wir die Initiativen Ärzte ohne Grenzen und Stiftung „Kansarmen Sri Lanka“.

Hagranop war das erste Unternehmen, das den Markt für biologische Möhrenzucht betrat. Noch immer spielen wir hier eine führende Rolle. Das Landwirtschaftsunternehmen, aus dem Hagranop vor rund 30 Jahren hervorgegangen ist, wird bereits seit vielen Jahren biologisch geführt. Die Kühlhäuser werden zum Teil mit Sonnenenergie betrieben. Für das kürzlich gebaute Kühlhaus in Deutschland werden modernste und umweltfreundliche Kühltechniken eingesetzt.

Eine gesunde Gewinnspanne ist für weitere Entwicklungen und Innovationen unerlässlich. Nur damit kann die Qualität verbessert und können Belastungen für die Umwelt reduziert werden. Die Investitionen ins Kühlhaus der HG Frischgemüse GmbH ermöglichen durch kleinere Transportabstände zu den Abnehmern eine Reduzierung des CO2-Ausstoßes. 

 

 

Kontaktinformationen

Westermeerweg 17  8309 PZ Tollebeek • die Niederlande

Tel.: +31 (0) 527 - 276161  Fax: + 31 (0) 527 - 276179  info@hagranop.com

IBAN NL54RABO0159639646  IHK Lelystad 39049268  MwSt.-Nr. 0087.95.939.B.01